fbpx

Mattis hatte das MIRAGE Syndrom

Das MIRAGE Syndrom
… ist eine genetische Erkrankung die aufgrund einer Mutation im SAMD9 Gen auftritt. Das SAMD9 Gen ist quasi für die Zellerneuerung zuständig. Das Eiweiß, das durch dieses Gen codiert wird, regelt die Geschwindigkeit der Zellteilung, aber auch den Abtransport von Stoffen aus den Zellen – sozusagen die Zellreinigung.
Je nachdem wann die Mutation im entstehenden Embryo auftritt, sind verschiedene Organe in unterschiedlichem Ausmaß betroffen.

Durch verschiedene Medien, wurden wir letztes Jahr auf das Schicksal von Mattis aufmerksam. Tief berührt von seiner Geschichte, und seinem täglichen Kampf war für uns sofort klar…hier müssen wir helfen. Fest entschlossen besuchte Helmut Kiennast die Familie Plescher und überreichte Ihnen einen KiWORK Scheck in Höhe von 5.000 €.

Am 11.07.2018 ist Mattias das Löwen Baby leider von uns gegangen. Wir wünschen der Familie alles Gute und viel Kraft.

Wer die tapfere Geschichte des kleinen Kämpfers lesen möchte, findet diese auf dem BLOG seiner Mama Corinna: www.mattis-miragesyndrom.at