Mit einem lachenden und einem weinenden Auge überreichte der Geschäftsführer der KiWORK GmbH, Herr Helmut Kiennast, einem seiner treuesten und besten Mitarbeiter sein Abschiedsgeschenk.

Hochrathner Harald, bei vielen KiWORKern besser bekannt als Harry, begleitete Helmut Kiennast seit über 10 Jahren und seit 9 Jahren bei KiWORK GmbH.

Wenn ich ehrlich bin schmerzt es mich schon, so einen TOP Mitarbeiter an unseren Kunden zu verlieren! Für Harry aber freut es mich sehr, dass er nun endlich einen fixen Arbeitsplatz gefunden hat, wo für ihn alles passt.

Viele Jahre war Harry für unterschiedliche Kunden auf Montage tätig und hat uns durch seine sehr effiziente und gute Arbeit oft die Tür in neue Betriebe geöffnet.
Oder, wenn es wo problematisch war, für uns bzw. unsere Kunden die Kohlen aus dem Feuer geholt.

Seit 01.08.2017 ist er nun fixer Mitarbeiter in der voestalpine Automotive Components Linz GmbH, wo er seinen Aufgabenbereich in der Instandhaltung hat.

Gibt es auch berufliche eine Trennung, so freue ich mich dass eine Freundschaft bleibt und das ganze KiWORK Team mit Harry freundschaftlich verbunden ist.

Ich und das gesamte KiWORK Team wünschen Harry und seiner kleinen Familie für die Zukunft alles alles Gute!
Helmut Kiennast, Geschäftsführer der KiWORK GmbH